Herzlich Willkommen

Die Landesstelle für Suchtfragen im Land Sachsen-Anhalt (LS-LSA) ist ein Fachausschuss der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege im Land Sachsen-Anhalt e.V., dem Zusammenschluss der im Land tätigen Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege.

Wesentliche Aufgaben sind die Förderung und Koordination von Suchtprävention und Suchtkrankenhilfe.

Land Sachsen-Anhalt: Förderrichtlinie für die Fachstellen für Suchtprävention in Kraft gesetzt

Lange erwartet, nun ist sie veröffentlicht: >>link

Bundesweiter Aktionstag Suchtberatung  – Suchtberatungsstellen jetzt unterstützen

Gerade in der Pandemie sind Suchtberatungsstellen notwendiger denn je. Sie geben Halt gegen die Einsamkeit, gegen den Rückfall, zeigen Wege aus der Krise. Und sie sind gleichzeitig mit jedem neuen Haushalt wieder auf dem Prüfstand. Dabei spart jeder in Suchtberatung investierte Euro 28 Euro für die öffentlichen Kassen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Suchtberatung ist eine kommunale Pflichtleistung.

Die LS-LSA hat die Thematik aufgegriffen mit ihrem

Fachforum 2020 „Suchtberatung wirkt – und rechnet sich.“ am 24.11.2020.
Die Beiträge finden Sie

Zum bundesweiten Aktionstag rief die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen am 04.11.2020 auf.

Coronapandemie und Suchthilfe

Menschen mit Suchtproblemen, aber auch deren Angehörige und Kinder, stehen durch die aktuelle Situation häufig unter einem besonderen Druck.

Die Suchtberatungsstellen in Sachsen-Anhalt sind für alle Ratsuchenden da, telefonisch und per E-Mail. 

Die Sprechzeiten finden Sie, wenn Sie die Links zu den Webseiten der Suchtberatungsstellen anklicken. 

  • Einrichtungssuche und Suchthilfewegweiser >>hier
  • Überblick Suchtberatungsstellen >>hier

Info-Portale zu Suchtfragen 

Das Internet ist unübersichtlich. Deshalb haben wir für Sie recherchiert und Ihnen kostenfreie Informationsseiten zu Suchtfragen jeglicher Art zusammengestellt, die i.d.R. öffentlich gefördert sind, keine kommerziellen Interessen verfolgen und den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand abbilden. >>weiterlesen

Ordnungsrechtlicher Jugendschutz

Merkblätter erleichtern in Sachsen-Anhalt die Umsetzung  >>weiterlesen 

Methamphetamin/ Crystal Meth

Pressemitteilungen

22.
Sep

DIGITALER SUCHTSELBSTHILFETAG 2021

Plötzlich digital? – Von der Wichtigkeit sich zu treffen – Suchtselbsthilfegruppen in der Pandemie m 24. September 2021 findet der diesjährige Suchtselbsthilfetag der Landesstelle für Suchtfragen im Land Sachsen-Anhalt (LS-LSA) statt. Thematisch wird er unter dem Motto „Plötzlich digital? – Von der Wichtigkeit sich zu treffen – Suchtselbsthilfegruppen in der Pandemie“ stehen. Passend zum Thema […]

weiterlesen »
09.
Jul

Be Smart – Don’t Start: Preisverleihung wird zur Schatzsuche - Minister Tullner gibt den ersten Hinweis

3.225 Schüler:innen aus Sachsen-Anhalt beteiligten sich am Wettbewerb. +++ Zwei Förderschulen aus Sachsen-Anhalt gewinnen Kreativpreis des Bundes. +++ Preisgelder für Sachsen-Anhalt im Gesamtwert von 4.200 €. +++ Mit 84 % Erfolgsquote schneidet Sachsen-Anhalt überdurchschnittlich gut ab.

weiterlesen »
21.
Mai

Rauchstopp im Mai? Sei dabei und werd‘ frei!

Am 31.05.2021 ist wieder Weltnichtrauchertag. Die Weltgesundheitsorganisation WHO und Gesundheitsaktivisten weltweit heben in einer globalen Kampagne, jährlich am 31. Mai, die erzielten Fortschritte im Kampf um eine tabak­freie Welt hervor. Der Weltnichtrauchertag 2021 steht unter dem Motto „Commit to Quit“ (Sag ja zum Rauchverzicht).

weiterlesen »
05.
Feb

"Vergessenen Kindern eine Stimme geben"

Unter diesem Motto ruft NACOA Deutschland e.V. zur COA- Aktionswoche vom 14. bis 20. Februar auf, um auf die Situation von Kindern suchtkranker Eltern aufmerksam zu machen.

weiterlesen »
24.
Nov

Suchtberatung wirkt - und rechnet sich.

Fachforum der LS-LSA 2020 24.11.2020, 13:00-16:00 Uhr Onlineveranstaltung

weiterlesen »