Virtuelle Sprechstunde Suchtprävention Nr. 04

Alle Themen und Termine finden Sie hier.


Unser Thema am 14.07.2021
Suchtprävention in der stationären Jugendhilfe 

Kurzbeschreibung

In dieser Seminareinheit vermitteln Fachkräfte der Suchtprävention Grundwissen zur Suchtentstehung und ihrer Dynamik. Die Teilnehmenden werden dazu angeregt, sich mit der Grundhaltung in ihrer Einrichtung zu beschäftigen und diese vor dem Hintergrund des Erlernten zu reflektieren und einzuordnen. Ziel ist es, die Bedeutung und Ausgestaltung eines geeigneten Regelwerkes zu verstehen und die Potenziale einer Zusammenarbeit mit den lokalen Fachstellen für Suchtprävention zu erkennen.

Referierende

Angelika Frenzel,
DPWV-Fachstelle für Suchtprävention Halle (Saale)

Felix Heiden,
DPWV-Fachstelle für Suchtprävention Halle (Saale)

Inhalte

  • Altersspezifische Entwicklungsaufgaben und Konsummotivationen
  • Die Grundlage: das Finden einer gemeinsamen, professionellen Haltung
  • Stichwort: Rauchen
  • Das Erarbeiten von Regelwerken
  • Suchtpräventive Methoden
  • Das Suchthilfesystem
  • QuaSiE – ein Projekt der LWL (Münster)

Zielgruppe

Fachkräfte der stationären Jugendhilfe

Weiterführende Informationen, Materialien und Literatur

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

  • Die Teilnahme ist auf 25 Personen begrenzt.
  • Nach der Registrierung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
  • Den Zugangslink zum virtuellen Konferenzraum versenden wir am letzten Werktag vor der Veranstaltung.
  • Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie auch tatsächlich vorhaben teilzunehmen.
  • Sollten Sie dennoch unerwartet verhindert sein, bitten wir um eine Benachrichtigung via E-Mail an info@ls-suchtfragen-lsa.de, sodass wir anderen Interessent:innen von der Warteliste Ihren Platz anbieten können.
  • Die Veranstaltungsreihe findet online statt, die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Teilnahmebestätigung

Auf Wunsch bestätigen wir Ihnen die Teilnahme nach der Veranstaltung schriftlich.

Datenschutz

Ihre zur Abwicklung dieser Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten werden von der LS-LSA vertraulich behandelt und ausschließlich für diesen Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt (z.B. für Teilnahmelisten und Teilnahmebescheinigungen) sowie in Form der Teilnahmeliste zur finanztechnischen Abwicklung der Veranstaltung innerhalb der LIGA-Geschäftsstelle und an den jeweils zuständigen Zuwendungsgeber weitergeleitet.

Mit Ihrer Anmeldung erteilen Sie hierzu Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Online-Anmeldung

* = Pflichtfeld

kostenlos

Veranstaltungs-Details

Flyer herunterladen

Datum:
14.07.2021

Uhrzeit:
10:00 bis 12:00 Uhr

Ort:
online

Anmeldefrist:
07.07.2021

Teilnahmebeitrag:
kostenlos