Suchtberatung digital – für Menschen, die vorsichtig anfangen wollen

Datum:
17.11.2022
Uhrzeit:
09:00 bis 14:00 Uhr
Ort:
online (Zoom)
Teilnahmegebühr:
kostenlos
Kapazität:
20 Personen
Veranstaltungs-Flyer:
Zur Online-Anmeldung gehen ↓

Online-Weiterbildung

Kurzbeschreibung

Achtung: Die Veranstaltung wurde vom 22.09.2022 auf den 17.11.2022 verlegt.

In Sachsen-Anhalt soll Suchtberatung mit dem Projekt DigiSucht_LSA digital ergänzt werden. Gerade während der Pandemie ist sehr deutlich geworden, wie hilfreich digitale Beratungsformate sind, um Menschen mit Suchtproblemen unterstützen zu können, wenn direkte persönliche Begegnung nur sehr eingeschränkt möglich ist.

Die Arbeitserfahrungen von Suchtberaterinnen und Suchtberatern sind sehr unterschiedlich: der Umgang mit Kommunikationstechnik fällt manchen eher schwer und manchen eher leicht. Aber auch wenn nicht jede/-r alles können muss, ist es zeitgemäß, einen Einblick in diese neuen Techniken und deren Nutzen zu gewinnen. Hierzu bietet die LS-LSA Ihnen diese Fortbildung an.

Zielgruppe

Wir freuen uns auf Fachkräfte aus den Suchtberatungsstellen in Sachsen-Anhalt.

Referentin

  • Anja Kuhrt
    Deutscher Caritasverband e. V. 
    Reinhardtstraße 13
    10117 Berlin
    E: anja.kuhrt@caritas.de

Anmeldung

  • Die Veranstaltung findet online statt (Zoom).
  • Nach Ihrer Online‐Anmeldung erhalten Sie via E-Mail automatisch eine Anmeldebestätigung.
  • Den Zugangslink zum Konferenzraum erhalten Sie von uns 2 Werktage vor dem Veranstaltungstermin.
  • Anmeldefrist: 10.11.2022

Teilnahmebedingungen

  • Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos.
  • Die Teilnahme ist auf 20 Personen begrenzt (first come – first in). Wir führen eine Warteliste.
  • Die Veranstaltung findet ab einer Anzahl von min. 12 Personen statt.
  • Melden Sie sich bitte nur zur Veranstaltung an, wenn Ihre Teilnahme sicher ist. Sollten Sie unerwartet nicht an der Veranstaltung teilnehmen können (z.B. wegen Krankheit), melden Sie sich bitte via E-Mail (info@ls-suchtfragen-lsa.de) bei uns ab, sodass wir einer anderen Person Ihren Platz anbieten können.

Teilnahmebescheinigung

Am Ende der Weiterbildung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung von uns.

Datenschutz

  • Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.
  • Die Speicherung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Anmeldung erfolgt im Rahmen der >>Datenschutzerklärung der LS-LSA.
  • Für die Nutzung von Zoom gelten die >>Datenschutzbestimmungen des Anbieters, welche auch die Europäischen Datenschutzrechte berücksichtigt.
  • Das Mitschneiden der Veranstaltung und die Aufnahme von Screenshots ist allen Teilnehmenden grundsätzlich untersagt.

Ihre zur Abwicklung dieser Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten werden von der LS-LSA vertraulich behandelt und ausschließlich für diesen Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt (z.B. für Teilnahmelisten und Teilnahmebescheinigungen) sowie in Form der Teilnahmeliste zur finanztechnischen Abwicklung der Veranstaltung innerhalb der LIGA-Geschäftsstelle und an den jeweils zuständigen Zuwendungsgeber weitergeleitet.

Mit Ihrer Anmeldung erteilen Sie hierzu Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.





Tagungsdokumentation

Bitte beachten Sie, dass insbesondere die Vortragsfolien nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und ohne Einverständnis der jeweiligen Autorinnen und Autoren nicht an anderen Stellen veröffentlicht werden dürfen. Für die Verwendung einzelner Inhalte und Abbildungen im Kontext der eigenen fachlichen Arbeit ist vorab eine schriftliche Genehmigung einzuholen und grundsätzlich nur unter Angabe der gängigen Quellen- und Urhebernachweise gestattet.

Online-Anmeldung

Um sich bei dieser Veranstaltung anzumelden, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus. Die mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Persönliche Daten
Rechnungsadresse
Sonstiges
kostenlos