Tom & Lisa - Alkoholpräventionsworkshop für Schulklassen 

Tom und Lisa feiern ihren Geburtstag - dieser rote Faden zieht sich für die Schulklassen der Klassenstufen 7 und 8 durch den vierstündigen Workshop zur Alkoholprävention der Villa Schöpflin. tomundlisa

In einem interaktiven Planspiel sind die Jugendlichen als Geburtstagsgäste beteiligt und lernen, wie ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol aussieht und wie in Gefahrensituationen richtig reagiert werden kann.

Ziele des Workshops

  • Informationsvermittlung zu Risiken und Gefahren im Umgang mit Alkohol und zum Jugendschutzgesetz
  • Förderung der Risikokompetenz
  • Korrektur von Mythen zum Alkoholkonsum
  • Einüben des richtigen Handelns in Notsituationen
  • Stärkung von Nicht-Konsumentinnen und Nicht-Konsumenten
  • Anregung des familiären Austausches
  • Kennenlernen des Hilfesystems

Viele Fachstellen für Suchtprävention in Sachsen-Anhalt bieten diese Präventionseinheiten an. Fragen Sie nach: die Kontaktdaten der Fachstellen finden Sie im Suchthilfewegweiser und hier.

„Tom & Lisa“ wurde von der Villa Schöpflin gGmbH in Kooperation mit Präventionsfachkräften aus Frankreich und der Schweiz  entwickelt. Die Wirkung des interaktiven Workshops wurde durch die Befragung von fast 800 Jugendlichen vor und nach der Teilnahme am Workshop evaluiert (Gesellschaft für Empirische Beratung mbh Freiburg, GEB, 2008). Aufgrund der guten Evaluationsergebnisse wird „Tom & Lisa“ seit 2011 mit Unterstützung der KKH Kaufmännische Krankenkasse bundesweit verbreitet.

Weitere Informationen und eine Broschüre zum download finden Sie auf der Homepage der Fachstelle für Suchtprävention Lörrach der Villa Schöpflin.

▲ nach oben