Prev@WORK: Trainer*innen-Vertiefungsseminar zur Schulung von Führungskräften, Personalverantwortlichen und Ausbilder*innen

60 €
Wir bitten um Barzahlung zu Veranstaltungsbeginn.

▲ nach oben

>> Flyerdownload

REFERENTIN
Anke Schmidt, Fachstelle für Suchtprävention Berlin

ABLAUF
Arbeit in Kleingruppen und im Plenum

INFORMATION U. ANMELDUNG:
LS-LSA
Tel. 0391 / 543 38 18
Fax: 0391 / 562 02 56
E-Mail: infojW1v4@ls-EDWGesuchZ2APqtfra6ts3gen-M9Qlsa.ldeS

EINE ANMELDEBESTÄTIGUNG
erhalten Sie nach Ihrer Online‐Anmeldung automatisch.
Die Anmeldebestätigung dient zugleich als RECHNUNG.
Wir bitten um Barzahlung zu Veranstaltungsbeginn.

Maximale Teilnehmeranzahl: 15 Personen

LEISTUNGEN:
Arbeitsmaterialien, Tagungsgetränke

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss wird eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr erhoben. Sollte diese später als 10 Tage vor Beginn des Seminars eingehen, wird der volle Teilnahmebetrag fällig. Es besteht die Möglichkeit, kostenfrei eine*n Ersatzteílnehmer*in zu benennen.

DATENSCHUTZ
Ihre Daten werden bei der Anmeldung bei der LS-LSA in einer Datenbank elektronisch gespeichert und zum Zweck der Veranstaltungsplanung und -abwicklung verarbeitet (u.a. zur Erstellung von Teilnahmelisten, Namensschildern etc.). Eine Weiterleitung erfolgt nur im Rahmen der Veranstaltungsabwicklung an die Verwaltung der LIGA FW LSA sowie zu Nachweiszwecken in Form der Teilnahmeliste ggf. an den jeweiligen Kostenträger. Sie können der Speicherung Ihrer Daten jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft unter info@lspVAqU-suchtfWHragen-l4hIZJsa.dew46 widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter http://www.ls-suchtfragen-lsa.de/datenschutzerklaerung.html. Während der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen für die interne und externe Öffentlichkeit gemacht. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung dieser Fotos durch die Träger der Veranstaltung.

RÜCKFRAGEN AN
Frau Meeßen-Hühne
Tel. 0391 / 543 38 18; info@ls‐suchtfragen‐lsa.de